Willkommen auf der Webseite des Konservatorium Bergstraße e.V.  - Musizieren Lernen mit Freude



Liebe Mitglieder, liebe Eltern und Schüler, 

Ihr/Euer Wohl liegt uns sehr am Herzen! Üblicherweise bieten wir Ihnen/Euch ein vielfältiges Unterrichtsprogramm an. Die Corona-Virus-Pandemie und deren Folgen bedeuten für uns alle eine völlig neue Situation und stellen uns vor besondere Herausforderungen. 

Durch den Beschluss der Hessischen Landesregierung im März 2020 waren wir leider gezwungen, das Konservatorium Bergstraße e.V. sowie unseren gesamten Unterrichtsbetrieb, soweit er nicht online erfolgt, bis mindestens 19.04.2020 einzustellen.

Die Corona-Krise trifft im Kulturbereich nicht nur die Musikschulen, sondern insbesondere auch die Lehrkräfte. Die fixen Kosten laufen weiter, die Einnahmen müssen daher ebenfalls gesichert sein. Daher haben wir uns in der letzten Woche rechtlich über die Möglichkeiten zur Erstattung oder Reduzierung von Mitgliedsbeiträgen beraten lassen.

Im Ergebnis gilt Folgendes: Durch die Mitgliedschaft schließen sich die einzelnen Mitglieder zur Förderung eines gemeinsamen Zwecks in der organisierten Gemeinschaft des Vereins zusammen. Die Mitglieder erkennen den satzungsmäßigen Vereinszweck an und verpflichten sich, diesen gerade durch ihre Beiträge zu fördern. Die Mitgliedschaft begründet damit eine Treue- und Förderpflicht, welche über die sich aus den allgemeinen Grundsätzen von Treu und Glauben gemäß § 242 BGB ergebenden Pflichten hinausgeht. Die Verpflichtung der Mitglieder, den Vereinszweck durch die Leistung von Beiträgen zu fördern, ergibt sich aus der satzungsmäßigen Grundlage. Dies ist für uns unsere Gebührenordnung, die jeder von uns anerkannt hat. Die Rückzahlung von Beiträgen widerspricht daher dem Gesetz und der Satzung eines gemeinnützigen Vereins und gefährdet die Gemeinnützigkeit.

Das heißt, dass wir keine Reduzierung oder Erstattung der Unterrichtsgebühren/Mitgliedsbeiträge vornehmen können; wir werden deshalb ab dem 15. April 2020 die Beiträge ganz regulär einziehen. Dies erscheint uns insbesondere auch deshalb gerecht, weil die meisten unserer Lehrkräfte in der Zeit vor den Osterferien  den Unterricht online abgehalten haben. Im Übrigen weisen wir darauf hin, dass während der Osterferien ohnehin kein Unterricht erteilt wird, die Gebühren aber ganz normal weiterlaufen. Wir versichern Ihnen/Euch, dass wir im engen Austausch mit den maßgeblichen Gremien stehen und nach gemeinsamen Ausgleichsmöglichkeiten suchen.

Solidarität, Gemeinschaft und das Erleben von Zusammengehörigkeit haben das Konservatorium Bergstraße e.V. bereits in der Vergangenheit ausgezeichnet. Diese Solidarität erbitten wir jetzt auch von Ihnen/Euch in dieser historischen Ausnahmesituation.

Sollte eines unserer Mitglieder in eine wirtschaftliche Notsituation geraten sein bitten wir um Kontaktaufnahme per E-Mail (info@konservatorium-bergstrasse.de). Wir bitten, vor einem kostenpflichtigen Widerspruch gegen den Gebühreneinzug mit uns unter der o.g. Email-Adresse Kontakt aufzunehmen.  Gemeinsam finden wir eine Lösung.

 
Bleibt bitte dem Konservatorium Bergstraße e.V. treu und helft uns alle, diese Krise zu überstehen, auch wenn wir in den kommenden Wochen auf das kulturelle Miteinander verzichten müssen. Ihre/Eure Vereinstreue ist entscheidend für die weitere musikalische Ausbildung der Schüler des Konservatoriums Bergstraße e.V., aber auch die berufliche Zukunft der Lehrkräfte

Danke für das Verständnis!


Der Vorstand des Konservatoriums Bergstraße e.V

 Information wegen der aktuellen Situation

 

 

Das Konservatorium Bergstraße e.V. stellt seinen Betrieb in den Räumen Schulgasse 24, Heppenheim, und anderen öffentlichen Übungsstätten mit sofortiger Wirkung zunächst bis zum Ende der Osterferien ein. Wegen etwa ausfallender Stunden sollten sich Schüler und/oder Eltern mit der jeweiligen Lehrkraft in Verbindung setzen. Wir werden Sie über die Wiederaufnahme des Unterrichts in Kenntnis setzen.

 

Das Konservatorium - Eine Musikschule, bei der die Freude am Musizieren an erster Stelle steht

Das Konservatorium Bergstraße e.V. ist eine Musikschule, in der seit über 70 Jahren Musikschüler und -schülerinnen verschiedene Musikinstrumente erlernen. Die gemeinnützige Musikschule ist vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst als berufsvorbereitend anerkannt und konnte schon vielfach, unter Anderem durch Preise bei "Jugend musiziert", die qualitative Ausbildung unter Beweis stellen.

 

An mehreren Unterrichtsorten in unserem Hauptgebäude in Heppenheim aber auch in Lorsch und Bensheim haben unsere Schüler*innen die Möglichkeit Klavieruntericht oder Unterricht in Gitarre, Violine, Klarinette, Schlagzeug, Gesang und vielen weiteren Instrumenten zu erhalten. Auch Gruppenunterrichte  zum Beispiel für Blockflöte, Percussion und Ukulele / Gitarre oder Elementaren Musikunterricht (früher Musikalische Früherziehung) ab 6 Monaten bis 6 Jahre sowie kreativ-künstlerischen Elementarunterricht für Erwachsene bieten wir an.

In freiwilligen Vorspielen und Konzerten erhalten alle Schüler*innen regelmäßig die Möglichkeit, ihre erworbenen Fähigkeiten einem größeren Publikum vorzustellen.

Alle unsere Schüler/innen, besonders aber unsere kleinsten führen wir behutsam und verantwortungsvoll an die Musik heran. Natürlich steht auch hier die Freude am Musizieren der Kinder im Vordergrund. Um das musikalische Potenzial unserer kleinen und großen Musiklernenden bestmöglich entfalten zu können, stellen wir qualitativ hochwertiges Instrumentarium zur Verfügung und wählen die Lieder und Stücke mit Bedacht aus. Jede*r Musikschüler*in wird seinen Fähigkeiten entsprechend gefördert.

 

Kostenfreie Beratung und Schnupperstunde:

Wann sollte man mit dem Musikunterricht beginnen, welches Instrument ist das passende und welche Unterrichtsform ist empfehlenswert? Diese und andere Fragen werden in individuellen Beratungsstunden mit der Schulleitung besprochen, sowie die gewählte Unterrichtsform in kostenfreien Schnupperstunden ausprobiert.

Kontaktieren Sie uns einfach hier:


Neues im Konservatorium


Elementarer Musikunterricht - Neue Kurse in Lorsch

    1.     Eltern - Kind - Kurs von 1,5 - 3 Jahre                                                                  Beginn: Montag, den 2. März 2020

    

    2.    Elementare Musikpraxis von 3 - 4 Jahre ohne Eltern                                  Beginn: Dienstag, den 28. April 2020

 

    3.   Elementare Musikpraxis von 4 - 6 Jahre                                                            Beginn: Montag, den 2. März 2020

           1. Kurs 4 - 5 Jahre

           2. Kurs 5 - 6 Jahre 



Bilder des Sommerfestes 2018. Weitere Fotos finden Sie unter dem Menüpunkt Impressionen.